Montag, 20. Januar 2020 - 17:17 Uhr

Szene-News und aktuelle Hinweise findet Ihr auch auf der Facebook-Webseite von konnect.de:

22.01. Koblenz - Café Hahn Indien - oder Buddha bei die Fische
MI Inszenierung: Fischer & Jung

„Zwei Beamte auf’m Weg ins Nirwana“

„Mal bist du Hund, mal bist du Baum.“

„Ein kleinbürgerliches Ekel und ein angestrengter Möchtegern Hipster, schlagen sich durch den Dschungel der Provinsgastronomie. Unter dem Motto: noch 25.000 Schnitzel bis zur Rente.“

„Dass man die Beiden für eine Überprüfungstour gemeinsam durchs Ruhrgebiet schickt, scheint kein glücklicher Einfall ihrer Dienststelle zu sein.“

„Der Eine ist eigentlich schon Tod, ist aber nur zu faul zum umfallen. Und lebt nach dem Prinzip: Tofu in der Küche, lässt sich problemlos mit Fleisch ersetzen.“

„Der Andere ist für nichts geeignet, aber zu allem fähig und zuverlässig wie ein Hund in der Wurstfabrik. Er hält das regelmäßige Atmen, schon für die Kunst des Möglichen. Beste Voraussetzungen sich gezielt auf die Nerven zu gehen.“

„Was mit Hass und bitterster Feindseligkeit beginnt, endet in tiefer, echter Freundschaft, die am Ende selbst dem Tod standhält.“

„Eine abgründige Tragikomödie mit viel Wortwitz, Schlagfertigkeit und makaberen Humor.“

„Du kannst dich drehen wie du willst, der Arsch bleibt immer hinten.“

„INDIEN von Josef Hader und Alfred Dorfer. Mehrfach ausgezeichnet und preisgekrönt
.“

VVK: 21,50 €, AK: 23 €, Studenten und Club-Mitglieder
2 € Ermäßigung, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Location: Café Hahn
Neustr. 15
56072 Koblenz-Güls

Infos: cafehahn.de

22.01. Koblenz - Irish Pub KARAOKE
MI
„Ihr können mittwochs im Irish Pub euren Singkünsten
freien Lauf lassen und mit unserem Karaoke-Moderator Andy Pfälzer ein Liedchen singen.“

„Alle Sänger(innen) die gerne singen und Spaß dabei haben wollen sind herzlich Willkommen.“

Eintritt frei, Beginn: 21 Uhr

Location: Irish Pub
Burgstr. 7
56068 Koblenz

23.01. Koblenz - Café Hahn Markus Maria Profitlich
DO „Schwer verrückt!“

„Wir leben in einer verrückten Welt. Einer Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen kann, während anderswo per Twitter Politik gemacht wird. Beziehungsgespräche ohne Therapeut sind undenkbar, aber wenn der Kreislauf Probleme bereitet, befragen wir lieber eine App als den Arzt. Kein Wunder also, dass die Menschen sich immer häufiger fragen: Leben wir eigentlich in einer gigantischen Irrenanstalt und wenn ja, wann kommen die Medikamente?“

„Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich macht endlich Schluss mit der Unsicherheit. In seinem brandneuen Soloprogramm präsentiert er die wirksamste Glückspille der Welt: sich selbst.“

„Mit treffsicherer Komik entlarvt Markus den alltäglichen Irrsinn, gibt wertvolle Tipps im Umgang mit den eigenen Marotten und beantwortet auf seine unnachahmliche Art unter Einsatz seines ganzen Körpers die Frage aller Fragen: Wie verrückt muss man selber sein, um den galoppierenden Wahnsinn um sich herum zu über- stehen?“

„Zwei Stunden hochkonzentriertes Balsam für die Seele – garantiert rezeptfrei und fast ohne Nebenwirkungen. Denn mit starkem Lachmuskelkater muss auf jeden Fall gerechnet werden!“

VVK: 27,90 €, AK: 29 €, Studenten und Club-Mitglieder
2 € Ermäßigung, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

ACHTUNG: ausverkauft!

Location: Café Hahn
Neustr. 15
56072 Koblenz-Güls

Infos: cafehahn.de

23.01. Koblenz - Circus Maximus Kunst gegen Bares
DO „Die vielfältigste Kleinkunstshow kommt nach Koblenz: Kunst gegen Bares.“

„6-8 Kleinkünstler/innen aller Genres (Musik, Comedy, Jonglage oder Poesie usw.) haben ca. 10 Minuten Zeit ihr Können zu präsentieren. Der Unterschied zu herkömm- lichen Kleinkunst-Abenden und Offenen Bühnen ist der Wettbewerbscharakter, bei dem das Publikum entscheidet – mit Geld.“

„Nachdem alle aufgetreten sind, könnt Ihr für Euren Favoriten abstimmen, in dem Ihr Geld in das jeweilige Sparschwein werft. Der Künstler mit dem meisten Geld ist die Kapitalistensau des Abends.“

„Das Format Kunst gegen Bares gibt es mittlerweile in ganz Deutschland und ist aus der Kleinkunstszene nicht mehr wegzudenken. Die Einen stehen das erste Mal auf der Bühne, die Anderen sind Profis, die neue Nummern austesten. Jeder Abend ist einzigartig und dievers, jeder Abend lohnt!“

AK: 6 €, Beginn: 19 Uhr

Location: Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

24.01. Koblenz - Agostea PRINZESSIN FÜR EINE NACHT
FR „Wir tragen euch auf Händen. Fühlt euch einfach heute Nacht wie eine Prinzessin, wir tragen euch auf Händen und liegen euch zu Füssen. Krone, Schloss, wunder- schöne Kleider, Schmuck, Reichtum, Diener, sexy Prinzen und jeder macht, was man will!“

„Hatte nicht jedes Mädchen früher den Traum, einmal Prinzessin zu werden!? Und falls der blöde Prinz auf seinem dämlichen Gaul immer noch nicht bei euch vorbeigekommen ist, helfen wir nach und lassen eure Träume Wirklichkeit werden!“

„Wir machen euch zur ... PRINZESSIN FÜR NUR EINE NACHT!“

„PRINCESS WELCOME – bis 23 Uhr haben alle Ladies das Ticket for free“

„ZAUBERGLAS – bis 24 Uhr erhaltet ihr ein Zauberglas, dies füllt sich die ganze Nacht GRATIS mit Sekt auf“

„KRÖNUNG – die ersten 200 Prinzessinnen unter euch erhalten ein stylisches Krönchen“

„SHOPPING QUEEN – sag bei FACEBOOK zu und gewinne mit etwas Glück einen Shoppingtag mit deinen Freundinnen! Unser Eventmanager holt euch im Luxusauto ab und ihr dürft im Einkaufscenter-Forum Koblenz 150 € ausgeben!“

„SCHATZKAMMER – unsere sexy Boys verschenken Gutscheine, Lippenstift, Schmuck, Lollis und vieles mehr“

„ASCHENPUTTEL – wir verlosen einen 100 € Zalando Gutschein (unter allen Facebook Zusagen)“

„EUER LIEBLINGS SHOT – FICKEN, der geheimnisvolle Partyschnaps gibt es die ganze Nacht für feierliche 2 Euro

Girls United: „Wir spendieren allen Girls, die bis 23 Uhr bei uns einchecken, 12 € Freiverzehr. Allen Mädels-Gruppen ab 5 Girls spendieren wir zusätzlich eine Flasche Sekt.“

Agostea
Black, R’N’B, Hip-Hop & Latino
Living
EDM, Electro, House & Dance
Stadl
Party querbeat

Getränkesonderpreise

Kartengebühr: 5-8 €, MVZ: ? €, Beginn: 22 Uhr

Location: Agostea
Clemensstr. 26-30
56068 Koblenz

24.01. Koblenz - Circus Maximus Dj Bitch Bucannon’s Beat-Club
FR „Das Begrüßenswerte am Altern, daran, dass die vorbeistolpernde Zeit irgendwann nur noch als kopfschüttelnd zu betrachtendes Gerumpel und Gerümpel sich präsentiert, ist ja, dass einem selbst nichts weiter übrig bleibt, als sich zurück zu lehnen. Auf der „Höhe der Zeit“ zu bleiben, ist ohnehin niemandem vergönnt, und letztlich ist diese behauptete Höhe ja auch nur tiefste Niederung. Nun hat dieser Schritt nichts mit einem Marsch in die Gedankenfaulheit zu tun, vielmehr bedarf aus weiterhin stetiger Überprüfung eigener Paradigmen: Was, beispielsweise, fällt Dir bei den Worten Classic Rock ein? Abwinken, abwehren dürfte man. Lapidar hieß es in Maze Exlers höflicher Anfrage, ob ich ein paar Zeilen zum neuen Album seiner Band PICTURES schreiben könnte: „Pictures werden ein neues Album veröffentlichen. Getreu dem Motto: Classic Rock.“ Was ist nun damit anzufangen?“

„Classic Rock wird laut Enzyklopädie mit „elektro- mechanischen Instrumenten wie E-Gitarren“ hergestellt – wahnwitzig! Hilfreicher ist es sicherlich, den Begriff auf die, nun ja, ursprünglichen Disziplinen der „Rockmusik“ anzuwenden, ohne sich auf einen Kontinent oder auf ein Jahrzehnt zu beschränken. Pictures bestehen auch auf ihrem zweiten Album aus Markus Krieg am Bass, Ole Fries an Gitarre & Gesang sowie dem Schlagzeuger Michael Borwitzky und dem Sänger und Gitarristen Maze Exler. Die letzteren beiden spielten bereits zur Jahrtausendwende bei der höllisch abgehenden Rockband Union Youth, in deren Kometenschweif die Band selbst verglühen sollte. Doch die Brachialität der adoleszenten Verzweiflung ist verklungen.“

„Hier vereint sich Britpop aus einer Zeit, als man das Wort noch nicht kannte bzw. noch sagen durfte und Keyboards zum guten Ton gehörten, mit dem melodiösen Selbstverständnis der Flamin‘ Groovies und dem sanften Größenwahn von Boston. In Verbindung mit der Wärme und Tiefe der Produktion von Ole Fries und Thies Neu wird zudem die melodische Ästhetik des Grunge in ein hypermelodisches Rock-Gewand gehüllt.“

VVK: 13 €, AK: 16 € AK (inkl. Afterparty Rock’n’Roll Radio), Beginn: 18.30 Uhr

Location: Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

24.01. Koblenz - Circus Maximus Rock’n’Roll Radio
FR „An den Reglern unserer Rock’n’Roll Radio Show steht mit DJ Mike (Logo, Mephisto, Dreams, BKA) ein absoluter Fachmann in Sachen Musik, der das Rockverständnis in unserer Stadt über so viele Jahre mit geprägt hat. Das sollte man mal erlebt haben.“

„Namedropping: The Doors, Led Zeppelin, Deep Purple, Aphrodites Child, Peter Gabriel, Genesis, AC-DC, Queen, David Bowie, Rolling Stones, Metallica, The Police, Depeche Mode, Pixies, Tool, Korn, Red Hot Chili Peppers, Rage against the Machine, Pearl Jam, Nirvana, Foo Fighters, Billy Talent, Biffy Clyro, Marilyn Manson, Rammstein, Manowar, Iron Maiden, Linkin Park, Limp Bizkit, The Killers, The Kooks, System of a Down, Volbeat, Rise Against, Muse, Slipknot u.v.a. ...“

AK: 5 €, Einlass: 22 Uhr

Location: Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

24.01. Koblenz - Druckluftkammer Alternative-Disco
FR Alternative, Nu-Metal, Crossover, Metalcore

mit Alternative-Disco-Team

„Hier ist die Alternative zum Radio-Pop-Mist. Musik mit Verstand, Herz und Instrumenten.“

„Alternative, Nu-Metal, Crossover und Metalcore, also Musik von System Of A Down, Five Finger Death Punch, Volbeat, Pantera, KoRn, Disturbed, Godsmack, Slipknot, Machine Head, Linkin Park, Tool, Rammstein, Eluveitie, Manson, 30 Seconds To Mars, Foo Fighters, Agnostic Front, Emil Bulls, Guano Apes und Co.“

AK: 2,50 €, ermäß. 1 €, Beginn: 22 Uhr

Location: Druckluftkammer
Florinsmarkt 1a
56068 Koblenz

25.01. Koblenz - Agostea Der Birthday XXL Partyabriss
SA „LEVEL UP - BIRTHDAY PARTY EXTREM“

U„nser geniales Angebot für alle, die im November, Dezember und Januar Geburtstag haben oder hatten.“

„Für alle diejenigen Geburtstagskinder spendieren wir eine Flasche Three Sixty Vodka 0,5 l inkl. 1 Liter Beigetränk oder 25,- Euro Freiverzehr, bei Check in bis 23 Uhr.“

Die 10 besten Gründe diese Party nicht zu verpassen:
- Ticket FOR FREE bis 23 Uhr
- 10 € Freiverzehr bis 23 Uhr
- Freibier bis 23 Uhr
- Vodka Red Bull (0,2l/2cl) die ganze Nacht nur 3 €
- 25% Rabatt auf Spirituosen und Champagner Fl.
- Wir verlosen 10 mal 100 € Freiverzehr
- Sündhaft, heiß, außergewöhnlich – unsere Burlesque-
Girls geben alles!
- Ab 4 Uhr jede Pizza zum 1/2 Preis
- An der Birthday Theke gibts von 0-3 Uhr sexy Bodyshots
10. Birthday AfterHour ab 5 Uhr: 10 Shots für 10 €

Agostea
Electro, House, EDM, Charts, Black Goa und Hardstyle
Living
Black, RnB, Hip Hop und Deustchrap
Stadl
Party, Ballermann, 80er und 90er

Getränkesonderpreise

Kartengebühr: 5-8 €, MVZ: ? €, Beginn: 22 Uhr

Location: Agostea
Clemensstr. 26-30
56068 Koblenz

25.01. Koblenz - Café Hahn Goldplay
SA „A tribute to Coldplay“

„Mit Weltweit 30 Millionen verkaufter Alben, 4 Grammies und 6 Brit Awards, zählen Coldplay zu einer der größten und herausragendsten Künstler dieses Jahrhunderts. Songs wie 'Clocks', 'In my place', 'Yellow' und 'Viva la Vida' stürmten die Charts und eroberten die Herzen ihrer Fans weltweit.“

„Die Tribute Show Goldplay-Live bringt diese ausser- gewöhnliche Darbietung auf die Bühne. Emotionen und Musikalität gefüllt mit Leidenschaft kreiren ein erst- klassiges Livekonzert, welches in seiner Authentizität unvergesslich bleibt.“

VVK: 19,10 €, AK: 21 €, Studenten und Club-Mitglieder
2 € Ermäßigung, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

ACHTUNG: ausverkauft!

Location: Café Hahn
Neustr. 15
56072 Koblenz-Güls

Infos: cafehahn.de

25.01. Koblenz - Circus Maximus Kapelle Petra
SA „Nackt-Tour 2020 ... Ein letztes mit dem aktuellen Album auf der Circus Bühne.“

„Kommt rum! Beste Tour aller Zeiten!“

VVK: 18 €, AK: ? €, Beginn: 18.30 Uhr

Location: Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

25.01. Koblenz - Circus Maximus Alternative Independent 90+
SA „Hits, Hits, Hits aus den Bereichen: Grunge, Pop, Punk, Independent, Guitar, Postpunk, Alternative, Britpop, Elektrorock, Melodycore und Crossover.“

„Das Southside und Hurricane trifft Rock am Ring:
the Notwist, Chvrches, Jake Bugg, alt j, the Ataris, Casper, Refused, Bastille, Boy, Two Door Cinema Club, Rage Against the Machine, Arcade Fire, Nirvana, The National, Pearl Jam, Bloc Party, Red Hot Chili Peppers, The Killers, Beastie Boys, Rise Against, Jimmy eat World, NoFx, Phoenix, The Pixies, Kings of Leon, Queens of the Stoneage, Placebo, Blur, Gossip, Deftones, Kaiser Chiefs, Kraftklub, Mumford and Sons, Me first and the gimme gimmes, Billy Talent, Beatsteaks, Foo Fighters, Blink 182, Arctic Monkeys, The Hives, Interpol, Mando Diao, ...“

AK 5 €, ermäß. 2,50 €, Beginn: 23 Uhr

Location: Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

25.01. Koblenz - Druckluftkammer Dunkelbunter
SA Electro, Wave, Gothic, ...

mit DJ Nova Drux

„Immer munter dunkelbunter! Nach diesem Motto gibt es einen bunt gemixten Querschnitt durch die Bandbreite der schwarzen Musiklandschaft.“

„Ab 22 Uhr wird bei fairen Preisen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.“

AK: 2,50 €, ermäß. 1 €, Beginn: 22 Uhr

Location: Druckluftkammer
Florinsmarkt 1a
56068 Koblenz

25.01. Koblenz - Florinsmarkt Executor Release Party
SA „Release-Gig zum neuen Secutor Album „Executor““

mit Special Guest Eradicator

VVK: 10 € AK: 12 €, Einlass: 19.30 Uhr

Location: Florinsmarkt
Burgstrasse 16
56068 Koblenz


25.01. Koblenz - JAM Club A Night Full of Stoner Rock
SA „Die Night Full of Stoner Rock geht in die zweite Runde, diesmal mit den Stoner Rocker Scorched Oak aus Dortmund, den Grunge Rockern Liotta Seoul aus Koblenz und den Stoner Metallern Mudfinger aus dem Westerwald.“

„Support your local music scene!“

AK: 6 €, ernäß. 5 €, Einlass: 19 Uhr

Location: JAM Club
Jugendhaus am Moselring
Moselring 2-4
56068 Koblenz

Inos: facebook/...

26.01. Koblenz - Café Hahn Die Sonntagmorgenfrühstückshow: Goldplay
SO „A tribute to Coldplay“

„Mit Weltweit 30 Millionen verkaufter Alben, 4 Grammies und 6 Brit Awards, zählen Coldplay zu einer der größten und herausragendsten Künstler dieses Jahrhunderts. Songs wie 'Clocks', 'In my place', 'Yellow' und 'Viva la Vida' stürmten die Charts und eroberten die Herzen ihrer Fans weltweit.“

„Die Tribute Show Goldplay-Live bringt diese ausser- gewöhnliche Darbietung auf die Bühne. Emotionen und Musikalität gefüllt mit Leidenschaft kreiren ein erst- klassiges Livekonzert, welches in seiner Authentizität unvergesslich bleibt.“

VVK: 32,30 €, MK: 35 € (inkl. Brunch), Einlass: 10.30 Uhr, Beginn: 11.30 Uhr

ACHTUNG: ausverkauft!

Location: Café Hahn
Neustr. 15
56072 Koblenz-Güls

Infos: cafehahn.de

26.01. Koblenz - Café Hahn Abdelkarim
SO „Staatsfreund Nr. 1“

Abdelkarim hat sich oft gefragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Abdelkarim hat sich aber um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht und er hat es geschafft! Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“!“

„Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschafts- politischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.“

Abdelkarim ist Stammgast im TV mit gefeierten Auftritten u.a. bei der „heute show“, „Die Anstalt“, „TV total“ und seiner eigenen Reihe „StandUpMigranten“. Sein erstes Solo-Liveprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft. Ausgezeichnet u.a. mit dem Bayerischen Kabarettpreis und dem Deutschen Fernsehpreis 2018 ist er jetzt mit seinem 2. Programm „Staatsfreund Nr. 1“ auf Deutschlandtour!“

VVK: 25,70 €, AK: 27 €, Studenten und Club-Mitglieder
2 € Ermäßigung, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr

Location: Café Hahn
Neustr. 15
56072 Koblenz-Güls

Infos: cafehahn.de

26.01. Koblenz - Diehls Hotel Milonga am Rheinufersteig
SO „Liebe Tangofreunde, unsere Milonga am Rhein-
steigufer
kann ihren 1. Geburtstag im stilvollen Ambiente von „Diehls Hotel“ feiern.“

“Ihr seid herzlich eingeladen mit uns zu feiern und mit einem Gläschen Sekt auf diese schöne Entwicklung anzustoßen. Ein großes DANKESCHÖN geht an alle lieben Gäste aus nah und fern, die in den vergangenen Monaten diese Milonga mit Leben erfüllt haben.“

„Zur Feier des Tages wird das Tango-Quartett TANGATA aus den Niederlanden aufspielen. Ihr werdet begeistert sein von den gut tanzbaren Interpretationen der hervorragenden Profi-Musiker.“

„Ergänzend dazu freuen wir uns auf den beliebten DJ Shahram Ahadi, der für uns in den Pausen wundervolle Tangomusik auflegen wird.“

„Getanzt wird in einem überschaubaren und klimatisierten Saal mit Parkettboden und Blick auf den Rhein. Der Hotelservice bietet in gewohnt freundlicher Weise Kaffee & Kuchen sowie Getränke & kleine Speisen an. (Um die Tanzenden nicht zu stören, bitte an der Bar bestellen und abholen. Nicht im Eintritt enthalten.)
Herzlich willkommen, wir freuen uns auf Euch!.“

AK: 20 €, 16 - 20 Uhr

Location: Diehls Hotel (klimatisierter Tanzsaal)
Rheinsteigufer 1
56077 Koblenz

Infos: tangoteam-koblenz.de

ACHTUNG: Wichtige Hinweise für die Aufnahme unter Hot-Events und
Zusendung von Veranstaltungstipps

event-Vorschau

konnect.de - Das Koblenzer Szenemagazin